Startseite

Willkommen auf der Webseite der German Masters 2019!

Die Abteilung Ringen des TSV Ehningen lädt als Ausrichter der „Veteranen-DM“ vom 31. Mai bis zum 1. Juni 2019 ins Sportzentrum Schalkwiese. Wir laden Sie alle recht herzlich zu diesem einzigartigen Event in Ehningen ein!

TSV Ehningen Ringen Facebook Feed:

Wir freuen uns heute unseren neuen Chef-Jugendtrainer Bogdan Eismont vorstellen zu dürfen.

Bogdan nimmt bereits seit mehreren Jahren am Ehninger Aktiventraining teil und gibt hier seine Erfahrung weiter. Nun geht er gemeinsam mit dem TSV Ehningen einen großen Schritt und wird ab dem 01. März 2024 das Jugendtraining in Ehningen leiten.

Mit einem klaren Konzept, hoher Motivation und nicht zuletzt seiner Erfahrung auf höchstem Niveau überzeugte der Familienvater von sich und seinen Qualitäten als Trainer.

Jugendleiter Kai Rösch ist mehr als optimistisch und erhofft sich viel aus der zukünftigen Zusammenarbeit: „Wir haben mit Bogdan einen erfahrenen Ringer und hochmotivierten Trainer gewinnen können, welcher unsere Jugendringer und Jugendringerinnen für die Zukunft auf jeden Fall bestens unterstützen und weiterbringen wird.“

Wir wünschen Bogdan einen guten Start und viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe an der Würm!
...

View on Facebook

Die Trainingszeiten der Ehninger Ringer im Sportzentrum Schalkwiese ab dem 01. März 2024!

Für Neueinstieger im Erwachsenenbereich bieten wir ab sofort Mittwochs ein Einsteigertraining an.
Probetrainingseinheiten sind ausschließlich Mittwochs und Freitags möglich.

Des weiteren gibt es nun im Jugendbereich eine Zusammenarbeit mit dem KSV Holzgerlingen.

In Zukunft findet neben den zwei Jugendtrainingseinheiten im Ehningen, eine weitere Einheit Montags in Holzgerlingen statt, wo wir gemeinsam trainieren werden.
Unverändert bleibt die Trainingszeit der Bambinis.

Neu hinzu kommt außerdem die Trainingsgruppe der „Minis“, welche den Übergang von den Bambinis ins Jugendtraining erleichtern soll.

Wir freuen uns auf euch! 🤼‍♂️

#ehningenringen
...

View on Facebook

Bericht zur Jahreshauptversammlung 2024

Ein erfolgreiches Jahr 2023 liegt hinter der Abteilung Ringen des TSV Ehningen. Dies wurde den Mitgliedern am 21.02.2023 im Ehninger Vereinsheim präsentiert. Neben sportlichen Neuzugängen im Aktiven-und Jugendbereich, gab es auch einige Wechsel im Ausschuss.

Sportlich und wirtschaftlich gesehen lief es für den TSV Ehningen im vergangenen Jahr gut. Zwar lag man mit dem sechsten Platz der Oberliga leicht unter dem Ziel der oberen Hälfte, allerdings konnte man dennoch spannende Kämpfe präsentieren und zeigte attraktiven Ringsport. Damit das auch in der kommenden Saison so ist, präsentierte der TSV seinen Mitgliedern die Neuzänge des Jahres 2024. Als ersten Neuzugang kommt Vasyl Zanfusan vom SV Fellbach nach Ehningen. Dieser konnte bereits jeweils die Goldmedaille auf rumänischen, als auch ukrainischen Meisterschaften gewinnen und wird beim TSV in der Gewichtsklasse bis 66 Kilogramm Freistil zum Einsatz kommen. Der zweite Neuzugang ist ein bekanntes Gesicht in Ehningen. Durch den Rückzug des KSV Haslach aus der Regionalliga, kommt Timo Stiffel zurück zum TSV. Zum Einsatz wird Stiffel in der Gewichtsklasse 75 und 80 Kilogramm griechisch-römisch kommen.
Der sportliche Leiter Kai Rösch verkündete neben den Neuzugängen auch einen neuen Mitgliederrekord in der Abteilung Ringen.

Im Jugendbereich suchte der TSV schon länger nach einen Jugend-Cheftrainer und fand mit Bogdan Eismont einen sehr erfolgreichen Athleten. Der ehemalige Bundesligaathlet blickt auf beachtliche Erfolge zurück. So konnte Eismont bereits deutscher Meister im Aktivenbereich werden und gewann ebenfalls die Goldmedaille bei den deutschen Veteranenmeisterschaften 2019 in Ehningen. Eismont startet im März als Cheftrainer der Jugend.
Da durch die hohe Anzahl an Jugendlichen ein Training immer schwieriger wird, wurde auch eine neue Altersgruppe als Stufe zwischen Bambini und Nachwuchsringern angekündigt.

Im Vorstand gab es leichte Veränderungen. Kai Rösch übernimmt ab sofort den Posten des Jugendleiters und übergibt sein bisheriges Amt des sportlichen Leiters an Fabian Bendl.
...

View on Facebook

Als nächsten Neuzugang für die Saison 2024 freuen wir uns, mit Timo Stiffel, einen Rückkehrer in Ehningen willkommen zu heißen.
Timo ging bereits in der Meistersaison 2021 für den TSV auf die Matte, in welcher er keinen Kampf im TSV-Dress verlor.

In den vergangenen zwei Saisons kämpfte Timo erfolgreich für seinen Heimatverein KSV Haslach in der Regionalliga Baden-Württemberg.
Da der KSV jedoch nun einen Neustart in einer tieferen Liga wagt, zieht es den Polizisten nun wieder nach Ehningen.
Wir wünschen unseren Freunden vom KSV Haslach hierfür alles Gute!

Timo trainiert bereits seit mehreren Jahren in Ehningen und profitiert von den optimalen Trainingsbedingungen sowie der guten Kameradschaft.

Wir freuen uns auf viele tolle Kämpfe mit dir, Timo! 💪
...

View on Facebook

2 weeks ago

TSV Ehningen Ringen

Herzliche Einladung zur Jahreshauptversammlung 2024 ...

View on Facebook